FOLLOW:
Google Apps für das ultimative Reiseerlebnis
parken flughafen wien
1

Heutzutage verlassen sich Reisende aus aller Welt auf ihre Smartphones und andere intelligente Geräte, um bei der Planung von Reisen unterstützt zu werden. Darüber hinaus sind derartige Devices und Apps nicht nur eine großartige Quelle der Inspiration. Sie bieten dir auch eine einfache Plattform für die Buchung von Flügen, Hotels, Restaurants und vielem mehr. Auch Parkplätze bei Parktiger kannst du einfach über dein Handy buchen.

Um dir bei deiner Reise zu helfen, haben wir einige Google-Apps aufgelistet. Diese unterstützen dich garantiert bei deinem ultimativen Reiseerlebnis:

Apps für dein ultimatives Reiseerlebnis

 

  • Google Maps

    Reisen in eine neue Stadt oder ein neues Land sind sehr aufregend, aber sie können auch eine Menge Stress mit sich bringen! Wenn man zum Beispiel die Orientierung verliert. Dies passiert jedoch nicht mithilfe von Google Maps – denn mit der App behältst du ganz leicht den Überblick. Mithilfe von Google Maps kannst du einfach und bequem deine Reise vorbereiten. Wir zeigen wie:

    Planen – Mit Google Maps kannst du deine Roadtrip-Route planen. Die Karte zeigt automatisch die schnellste und bequemste Route an – auch bei mehreren Stopps auf der Straße (Android und iOS).

    Ideen
    – Finde die interessanten Orte der Stadt und deinen Weg dorthin. Zwischenstopps spontan anfahren, während du schon auf dem Weg bist? Kein Problem. Tankstellen oder Raststätten findest du ebenfalls leicht.


    Teilen
    – Wenn du mit Freunden reist, kannst du deinen Standort und deine Route mit Google Maps teilen. So können deine Freunde leicht deiner Route folgen oder dich lokalisieren.

    Offline
    – Wenn du Karten offline heruntergeladen hast, kannst du diese auch ohne aktive Mobilfunkverbindung anzeigen und navigieren. Wir empfehlen dir, diese schon vorab im aktiven WLAN oder Mobilfunkverbindung herunterzuladen. So sparst du dir die ständige Suche nach einem “Netz” und kannst auch evtl. anfallende Kosten im Griff behalten. Mehr Info gibt es hier

    Beliebte Orte
    – Mithilfe von Google Maps kannst du leicht sehen, wie gefragt der Ort ist. Vermeide Stoßzeiten oder erfahre mehr über beliebte Zeiten. Ganz wie du möchtest. Außerdem kannst du deine Lieblingsorte auf der Karte markieren und später auf einem anderen Computer oder Device leichter wiederfinden.

    Beste Orte
    – Google Maps kann Orte in der Stadt anhand von Bewertungen empfehlen, die von Einheimischen und anderen Besuchern gesammelt wurden. Fotos und weitere Infos kannst du so auch teilen, um anderen Nutzern die besten Orte zu empfehlen.

 

 


One response to “Google Apps für das ultimative Reiseerlebnis”

  1. Ich schaue vor allem auch auf den Google Bewertungen immer nach wenn ich z.B. Restaurants besuchen möchte. Dort sind meinst zuverlässige und viele Bewertungen zu finden 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kategorien